Kristina & Roman

19.04.2017 & 03.06.2017

Seit Grundschultagen befreundet bis hin zur Zeremonienmeisterin Ihrer Hochzeit!


Ziel: Zwei Tage zwei Events

Kristina und Roman entschieden sich dazu ihre standesamtliche und kirchliche Trauung getrennt voneinander zu feiern.

So sollte die standesamtliche Hochzeit nur für den engsten Familien- und Freundeskreis sein, mit anschließendem Essen. Die kirchliche Trauung sollte dann mit einem großen Fest gefeiert werden.


Gewünscht - Umgesetzt!


So wurde am 19.04.2017 auf Schloss Neersen mit 18 Personen gefeiert und anschließend ging es zum Essen nach Mönchengladbach-Rheydt.


Am 03.06.2017 wurde dann kirchlich, in der evangelischen Kirche Schwanenberg, geheiratet um anschließend in der Burg Wegberg zu feiern.


Während dieses gesamten Prozesses stand ich Kristina und Roman immer mit Rat und Tat zur Seite, aber meine Hauptaufgabe bestand in der Zeremonienmeisterschaft. So organisierte und koordinierte ich den Abend rund um Fotos, Reden und Spiele und war immer erster Ansprechpartner für die Dienstleister vor Ort.


Und auch hier wurde mir mal wieder meine Liebe zum Thema Hochzeitsplanung bewusst.

Kontakt

Ihr möchtet mehr über mich und meine Arbeitsweise erfahren oder einen kostenlosen Kennenlerntermin vereinbaren? Dann schreibt mir eine Nachricht. Ich freue mich auf Euch :)

© 2020 Bianca Kolbe